Materialprüfung

Für die Bestimmung der mechanischen Eigenschaften von Baustoffen können Druck-, Zug- und Biegeprüfmaschinen bis zu 5000 kN genutzt werden. Wir verfügen darüber hinaus über zahlreiche Spezialgeräte, eine große Prüfhalle zur Untersuchung auch großer Bauteile sowie über ein Chemielabor für Baustoffanalysen und Bewertungen der Umweltverträglichkeit nach LAGA. Darüber hinaus können bauphysikalische Untersuchungen mit Wärmeleitfähigkeitsprüfständen, Schallschutzmessgeräten oder einer Blower-Door-Anlage vorgenommen werden. Diverse Untersuchungen können problemlos vor Ort durchgeführt werden.

Weitere Informationen finden Sie auch unter:

 

BEW Betonlabor


Betonprüfstelle E und W